Kanu- und  Wildwassertouren in Neuengland

Die Flüsse und Seen Neuenglands bieten jede Menge Möglichkeiten für Kanu- und Wildwasserfahrten.

Kanutouren

Mit dem Kanu lassen sich auch die abgelegeneren Gegenden Neuenglands erforschen. Dabei sind für Anfänger ideal die langsam fließenden und daher leicht zu befahrenden Housatonic und Connecticut Rivers. Kanuverleihe gibt es in fast jeder Ortschaft. Etwas anspruchsvollere Kanureviere sind die Lamoille und Batten Kill Rivers in Vermont und der Saco River bei Conway, New Hampshire.

Wildwassertouren

Das Rafting- und Kajakzentrum Neuenglands ist The Forks in Maine. Über ein Dutzend Veranstalter organisieren Schlauchboottrips auf den Kennebec, Dead und Penobscot Rivers in Maine und führen zünftige Camps für die Übernachtung. Am spektakulärsten ist der Westarm des Penobscot River, der ein extrem starkes Gefälle aufweist und sich durch senkrecht emporragende Granitwände frisst. 

Weitere Informationen zu Wildwassertouren erhalten Sie bei:

Flugbuchung.com - Flüge buchen mit Preisgarantie!



Bitte schicken Sie mir Ihre Anregungen, Tipps und Kritik zu dieser Seite!